Porphyr Fliesen

Porphyr Fliesen Oberfläche spaltrau

Technische Details Porphyr Fliesen Oberfläche spaltrau

FLIESEN – Spaltraue Oberfläche – UNI EN 1342:2013
Handelsbezeichnung Trentiner Porphyr
Farbe Nicht dominierende Nuancen variabler Farben: grau, rot, rot/violett, rostrot oder Mischung
Generelle Bearbeitung Herstellung durch mechanische Spaltung aus Schichtmaterial mit unbearbeiteter Oberfläche und variabler Stärke oder gesägten Kanten
BREITE (mm)
laufende Länge
STÄRKE
(mm)
GEWICHT
(KG/m2)
DER EMPFOHLENE BODENBELAG EMPFOHLENER VERWENDUNGSZWECK NUTZSTÄRKE FÜRVERLEGUNG (mm)
100-150-200-250-300-350-400 10 bis 30 60 bis 70 Dolce vita
Rinascimento
Fußverkehr
Belag für Fußverkehr
wenn mäßiges Gewicht erforderlich ist
Verkleidungen
60 bis 70
100-150-200-250-300-350-400 20 bis 50 oder
30 bis 60
100 bis 110 Dolce vita
Rinascimento
Fußverkehr
Mäßiger
Fahrzeugverkehr
Verkleidungen
100
100-150-200-250-300-350-400 50 bis 80 150 Dolce vita
Rinascimento
Auch schwerer Fahrzeugverkehr (mit Berechnung der Bruchlast für Platten nach UNI EN 1341)
Verkleidungen
120 bis 140

Porphyr Fliesen Oberfläche bearbeitet

Technische Details Porphyr Fliesen Oberfläche bearbeitet

FLIESEN OBERFLÄCHEBEARBEITUNG: gesägt, geflammt, sandgesctrahlt, gebürstet, geschliffen Konstante Stärke – UNI EN 12058
Handelsbezeichnung Trentiner Porphyr
Farbe Nicht dominierende Nuancen variabler Farben: grau, rot, rot/violett, rostrot oder Mischung
Generelle Bearbeitung Hergestellt durch Sägen der Blöcke in festen Stärken und nachfolgender Bearbeitung der Oberflächen
TYP ABMESSUNGEN (mm)
freie Längen
STÄRKE
(mm)
GEWICHT
(KG/m2)
EMPFOHLENER VERWENDUNGSWECK NUTZSTÄRKE FÜR
VERLEGUNG (mm)
geflammt, sandgestrahlt, gebürstet Breite
100-150-200-250-300-305-400-450-500
20 50 -Fußverkehr
-Inneräume
-Überdachte
-Außenbereiche
-Verkleidungen
50 bis 60
bei Verlegung auf Mörtelbett
Breite
100-150-200-250-300-350-400-450-500
30 75
Gesägte Obefläche, geschliffen Breite
100-150-200-250-300-350-400-450-500
20 50 -Inneräume 50 bis 60
bei Verlegung auf Mörtelbett
Breite
100-150-200-250-300-350-400-450-500
30 75

Porphyr Fliesen Halbglanz geschliffen

Technische Details Porphyr Fliesen Halbglanz geschliffen

FLIESEN OBERFLÄCHENBEARBEITUNG: Halbglanz geschliffen – UNI EN 12058
Handelsbezeichnung Trentiner Porphyr
Farbe Nicht dominierende Nuancen variabler Farben: grau, rot, rot/violett, rostrot oder Mischung
Generelle Bearbeitung Hergestellt aus unbearbeitetem Schichtmaterial in variablen Stärken. Der Halbglanzschliff bestehet im Abtragen der erhabenen Teile der Spaltfläche, während die Vertiefungen unberührt bleiben
ABMESSUNGEN (mm)
freie Längen
STÄRKE
(mm)
GEWICHT
(KG/m2)
EMPFOHLENER VERWENDUNGSZWECK NUTZSTÄRKE FÜR VERLEGUNG
(mm)
100-150-200-250-300-350-400-450-500 20 bis 50
30 bis 60
100 bis 110 Bodenbelag in Inneräume bzw, auf überdachten Aussenflächen,
Vorwiegend Inneräume mit Publikumsverkehr,
Verkleidungen
10

Möchten Sie weitere Informationen?

Für Anfragen, Neugier und Wunsch, schreiben Sie uns! Wir werden in kürzester Zeit antworten.

.

Email